top

Wir sind bestrebt, Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Deshalb verwenden wir sogenannte Cookies auf unserer Homepage, die Informationen über Ihren Besuch speichern. Durch den weiteren Besuch unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden. Ergänzende Informationen finden Sie hier.

 

Wirkstoff-Lexikon

Beta-Carotin

Beta-Carotin zählt zu der Gruppe der Karotinoide, die nur im pflanzlichen Bereich vorkommen. Es handelt sich dabei um eine Vorstufe von Vitamin A und wird deshalb auch als Provitamin A bezeichnet. Es stärkt den Eigenschutz der Haut vor Sonnenstrahlung und wirkt als Radikalfänger, schützt aber nicht vor Sonnenbrand.

Betain

Als natürlicher Bestandteil z. B. von Zuckerrüben, Spinat und Brokkoli ist Betain ein wunderbarer Feuchtigkeitsspender aufgrund einzigartiger wasserbindender Eigenschaften. Es verbessert das Hautgefühl deutlich spürbar und schützt die Haut effektiv vor mechanischen und chemischen äußerlichen Einflüssen.

Bioecolia

Bioecolia ist ein Oligosaccharid. Es wird durch die Einwirkung von Enzymen aus natürlichen Zuckern gebildet und hält die natürliche Hautflora im Gleichgewicht, ähnlich wie ein Probiotikum im Darm.

Bisabolol

Bisabolol ist ein wichtiger öllöslicher Wirkstoff, der entzündungshemmend und beruhigend wirkt. Er wird aus den ätherischen Ölen der Kamille und der Schafgarbe gewonnen oder synthetisch hergestellt.